Alte behandelte Platten

Alte behandelte Bretter sind eigentlich Produkte, die aus uralten Gebäuden wie Scheunen oder Getreidespeichern stammen, aber auch aus Fabriken, die nicht mehr brauchbar sind. Dank der Unternehmen, die sie verarbeiten, können sie in unglaublich charmante Produkte verwandelt werden, die, wenn sie in modernen Arrangements verwendet werden, den Charakter des Interieurs unterstreichen.

 

Altes Holz nach der Behandlung - was ist seine Einzigartigkeit?

Besitzer von Holzhäusern empfinden eine große Befriedigung aus der Tatsache, dass in ihren Räumen ein einzigartiger Rohstoff herrscht, nämlich Holz. Nur die Verwendung von altem Holz nach der Behandlung kann eine bessere Nachricht sein. Im Gegensatz zu anderen Materialien liegt der Charme von Holz in seinem Aussehen oder genauer gesagt in seinem Alter. Altholz hat seine eigene Schönheit und Geschichte, die man bei neuem Rohmaterial leider nicht sehen kann.

Die Befürworter von altem, behandeltem Holz tun ihr Bestes, um wiedergewonnenes Holz zu finden, das ein stilistischer Ausdruck der Besitzer, aber auch ihres Hauses sein wird. Der Verkauf von altem, behandeltem Holz erfordert mehr Arbeit als der reine Weiterverkauf von Scheunenbesitzern. Der Behandlungsprozess ist nicht der einfachste, und es kann lange dauern, bis das natürliche Aussehen erreicht ist. Seine Einzigartigkeit hat jedoch dazu beigetragen, schöne Arrangements im Inneren, aber auch im Äußeren des Gebäudes zu schaffen.

 

Lohnt es sich, altes Holz zu wählen? - 5 Gründe

1. Umweltfreundlich

Altholz nach der Behandlung wurde nicht auf Bauernhöfen angebaut, sondern von Besitzern alter Holzgebäude gekauft. Sie wurde nicht abgeholzt, sondern erhielt nach mehreren Jahrzehnten neues Leben. Dies ist ein sehr umweltfreundliches Verfahren, das gefördert werden sollte.

2. Alter

Kein Rohstoff hat so viel Charakter wie Holz. Je älter es ist, desto attraktiver ist es. Altes Holz wuchs unter natürlichen Bedingungen und musste nicht um Nährstoffe wie Wasser oder Sonnenlicht kämpfen, was zu seiner hohen Haltbarkeit führt.

3. Schwieriger Zugang

Der Verkauf von alten behandelten Brettern ist ein ziemlicher Nischenberuf, da der Bestand an altem Holz zu Ende geht. Deshalb wird es nur von echten Liebhabern und Innenarchitekten und Architekten gewählt. Aus diesem Grund sind die Kosten nicht die geringsten.

4. Originalität

Heutzutage sind ¾ der Artikel, die wir kaufen, massenproduziert. Wenn Sie etwas Originelles in Ihrer Wohnung haben wollen, lohnt es sich, auf altes Holz zu setzen. Es ist ein einzigartiges Produkt, da keine zwei Platten gleich sind.

5. Höherer Immobilienwert

Die Verwendung von Altholz führt zu einem höheren Wert der Immobilie. Dies ist sehr wichtig für Menschen, die ihre Wohnung verkaufen wollen.

ANTIK - HOLZ Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością Spółka komandytowa, ul Urzędnicza 24, Kostomłoty Drugie, 26-085 Miedziana Góra

Otrzymaliśmy wsparcie na podstawie umowy o dofinansowanie projektu nr POPW.01.05.00-26-0012/20-00
w ramach działania 1.5 Dotacja na kapitał obrotowy Programu Operacyjnego Polska Wschodnia 2014-2020.
Kwota dofinansowania 131.208,00