Unsere Vorfahren wussten, was gut ist. Sie aßen Produkte, die sie selbst anbauten. Sie führten einen aktiven Lebensstil, der sie weit weniger krank machte, und bei der Inneneinrichtung verwendeten sie ausschließlich Echtholzmöbel. Das erklärt, warum sie gesünder waren und länger lebten!
 
Aufgrund des technischen Fortschritts können wir leider nicht mehr in die Zeiten früherer Generationen zurückkehren. Wir können uns jedoch einen Eindruck vom "alten Leben" verschaffen und alte recycelte Bretter für die Einrichtung unserer Wohnungen verwenden! Dann werden wir sehen, wie gut es ist!

Altes Holz in den Zimmern vermittelt eine idyllische und rustikale Atmosphäre. Die großartigen Gestaltungseffekte, die wir mit Naturholzbrettern erzielen können, sind jedoch nicht alle Vorteile von Naturholz in der Wohnung. Was haben wir dem Holz noch zu verdanken?

Was sind die gesundheitlichen Vorteile von altem Holz?

Es ist erstaunlich, aber neben den vielen technischen Vorteilen hat Naturholz auch eine positive Wirkung auf die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen.
Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Menschen, die in Räumen mit Holzfußböden, -möbeln oder -paneelen lebten, deutlich weniger Stress empfanden und sich wohler fühlten als Menschen, die in Räumen mit PVC-Plattenmöbeln lebten.
Darüber hinaus fördert die Anwesenheit von Holz in der Wohnung auch die Konzentration und die allgemeine Aufmerksamkeit.

Recycelte Bretter  

Holz ist ein natürliches Material, das auch bakterien- und pilztötende Eigenschaften hat und somit ideal für Haushalte mit Allergien ist. Holzoberflächen sind leicht zu reinigen, da sich kein Staub darauf absetzt. Dies ist auf das Phänomen der statischen Elektrizität zurückzuführen, das den Komfort von Allergikern in Holzräumen erheblich beeinträchtigt. Darüber hinaus verbessert Holz die Luftqualität in geschlossenen Räumen und hemmt das Wachstum von Allergenen.  

Biophile Gestaltung

Das enorme Gesundheitspotenzial von recycelten Brettern, die wir aus dem Abriss von Hütten, Speichern und Scheunen älterer Generationen gewinnen, eignet sich auch für die Biophilie oder das biophile Design, das sich auf natürliche Prozesse in der Natur bezieht.
Eine Möglichkeit, recycelte Bretter für die Gestaltung von Biophilis zu verwenden, ist die Herstellung von Möbeln aus altem Erlenholz oder die Dekoration der Wände mit 3D-Holzplatten.

Holz und Gesundheit

Holz fördert wie kein anderer Rohstoff unsere körperliche und geistige Gesundheit. Es reduziert die CO²-Emissionen in die Atmosphäre und beruhigt die Nerven. Wer sein Haus im Einklang mit der Natur eingerichtet hat - die Böden sind mit altem Holz verziert und die Wände mit recycelten Designerplatten verkleidet - kann die Gemeinschaft mit der Natur genießen. Es zeigt sich, dass Möbel oder Fußböden aus altem Holz einem direkten Kontakt mit der Natur gleichkommen. Es lohnt sich also, in altes Holz zu investieren, um über Jahre hinweg davon zu profitieren!


ANTIK - HOLZ Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością Spółka komandytowa, ul Urzędnicza 24, Kostomłoty Drugie, 26-085 Miedziana Góra

Otrzymaliśmy wsparcie na podstawie umowy o dofinansowanie projektu nr POPW.01.05.00-26-0012/20-00
w ramach działania 1.5 Dotacja na kapitał obrotowy Programu Operacyjnego Polska Wschodnia 2014-2020.
Kwota dofinansowania 131.208,00